Rechts- bzw. Unternehmensform

Für Gründer ist es wichtig, frühzeitig eine Entscheidung bezüglich der Rechtsform zu treffen, um sich rechtlich abzusichern.

Rechts- bzw. Unternehmensform

Die Rechtsform definiert den gesetzlichen Rahmen eines Unternehmens, das wirtschaftlich tätig ist. Die einzelnen Rechtsformen unterscheiden sich hauptsächlich in Bezug auf die Eigentumsverhältnisse und Risikoverteilung bzw. Haftung der Geschäftsführer.

Nicht alle Rechtsformen kommen für die Gründung eines Startups in Frage. Verbreitet sind folgende Unternehmensformen: Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Haftungsbeschränkte Unternehmergesellschaft (UG) und Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH).

Für Gründer ist es wichtig, frühzeitig eine Entscheidung bezüglich der Rechtsform zu treffen, um sich rechtlich abzusichern. Die Überlegung, welche Ziele man mit der Unternehmensgründung und wie viel Startkapital man zur Verfügung hat, können bei der Entscheidung behilflich sein.

Infos

Rechtsformwahl
Allgemeiner Einstieg zur Wahl der passenden Rechtsform, anschließend kurze Beschreibung der gängigsten Rechtsformen
Handelskammer Hamburg

Gründungsarten
Übersicht über die verschiedenen Arten, wie man Gründen kann. Für digitale Gründer besonders relevant: als Einzelperson/im Team, Ausgründung oder Spin-off-Gründung
Gründungswerkstatt Hamburg der Handelskammer Hamburg

Unternehmergesellschaft (UG)
Umfassende Informationen zur UG (haftungsbeschränkt)
Existenzgründungsportal des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)/Unternehmergesellschaft (UG)
Umfassende Informationen zur GmbH und UG (haftungsbeschränkt)
Handelskammer Hamburg

Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR oder BGB-Gesellschaft)
Umfassende Informationen zur GbR oder BGB-Gesellschaft
Handelskammer Hamburg

Beratung & Coaching

Allgemeine Rechtsauskunft
Im Rahmen der Unternehmensförderung allgemeine Auskunft zu Rechtsthemen
hamburg.de

hei. Coachingprogramm "Recht"
Zusammenstellung von Seminaren zum Thema Unternehmensform. Die Teilnahme an diesem Programm wird mit einem Wertscheck in Höhe von 500 € bezuschusst
hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative

Bucerius Gründerkompass Recht
Ein Workshop für Startups, der die rechtlichen Herausforderungen in den verschiedenen Phasen des Marktauftritts behandelt (findet jährlich statt)
Bucerius Gründerkompass Recht

Notarsuche (über Suchmaschine)
Kostenpflichtiger Beratungswunsch bei der Notarsuche
Hamburgische Notarkammer

Software & Vorlagen

Wegweiser Rechts- bzw. Unternehmensform
Anhand von eigenen Angaben zu Staatsangehörigkeit, Unternehmens-Rechtsform, Branche sowie der Postleitzahl erhält man umfassende und relevante Informationen
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie