Slush vom 17. bis 18. November 2022 in Helsinki

Die Startup-Unit der Hamburg Invest nimmt euch mit auf die Slush, Europas führende Startup-Konferenz in Helsinki!

Slush vom 17. bis 18. November 2022 in Helsinki

Die Slush gehört zu den wichtigsten internationalen Netzwerkveranstaltungen und findet vom 17. bis 18. November 2022 in Helsinki statt. Das Non-Profit-Event richtet sich insbesondere an internationale Tech-Startups & -Scaleups. In diesem Jahr wurde die Anzahl der Teilnehmer*innen auf 12.000 erhöht – darunter 2.200 Investor*innen und 400 Medienvertreter*innen!  Neben vielen Vernetzungsmöglichkeiten, bietet die Slush auch mehrere Bühnen auf denen inspirierende Beiträge und Diskussionen abgehalten werden.

Die Startup-Unit der Hamburg Invest unterstützt in diesem Jahr insgesamt vier Hamburger Startups dabei, die Slush hautnah mitzuerleben. Aktuell suchen wir noch drei weitere Startups, die neben dem Gewinner-Startup der "Startup-Champs Germany 2022" mit uns nach Helsinki fahren möchten! Den teilnehmenden Startups wird hierbei folgendes geboten:

  • Konferenzticket für 1 Person je Startup
  • Standbeteiligung am deutschen "Startup-Champs Germany" Gemeinschaftsstand
  • Einbindung in Eigenveranstaltungen und Netzwerke der Startup-Unit Hamburg

Wenn ihr auf der Suche nach neuen internationalen Investor*innen, medialer Aufmerksamkeit, Mentor*innen oder Ideen seid und mit eurem Startup an der Slush teilnehmen möchtet, bewerbt euch bei uns!

Welche Voraussetzungen gelten für die Bewerbung?

  • Unternehmenssitz in Hamburg bzw. der Metropolregion Hamburg
  • Alter des Startups max. 10 Jahre
  • Aussagekräftiger Nachweis eines starken Product-Market-Fit des eigenen Produktes
  • Darstellung eines begründeten unternehmerischen Interesses für die Teilnahme an der SLUSH 2022

Die Buchung und Organisation der Reise erfolgt über die TeilnehmerInnen selbst. Die Startup-Unit der Hamburg Invest unterstützt beim Match-Making im Vorfeld und vor Ort.

Was ist einzureichen?

Schreibt uns bis Dienstag, 9. August 2022, in einem kurzen Text (max. 600 Zeichen, an startup-unit@hamburg-invest.com), warum gerade euer Startup an der internationalen Startup-Konferenz teilnehmen sollte, unter Berücksichtigung der o.g. Kriterien. Bitte fügt zudem aussagekräftige Informationen zu eurem Startup bei (z.B. Pitchdeck, Website-Link o.ä.).

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

  • fristgerechter Eingang
  • Bewertung anhand Reifegrad, Skalierbarkeit sowie internationaler Marktfähigkeit durch eine Expertenjury anhand der eingereichten Informationen.

Die drei ausgewählten Startups werden bis spätestens Mittwoch, 18. August, per E-Mail benachrichtigt. Somit bleibt euch auch noch genug Zeit für die Bewerbung für den Pitch-Wettbewerb Slush 100.

Wir wünschen euch viel Erfolg!