Slush vom vom 01. bis 02. Dezember 2021 in Helsinki

Die Startup-Unit von Hamburg Invest nimmt euch mit auf die Slush, Europas führende Startup-Konferenz in Helsinki!

Slush vom vom 01. bis 02. Dezember 2021 in Helsinki

Die Slush gehört zu den wichtigsten internationalen Netzwerkveranstaltungen und findet vom 01. bis 02. Dezember 2021 in Helsinki statt. Das Non-Profit-Event richtet sich an internationale Tech-Startups & -Scaleups, InvestorInnen und MedienvertreterInnen. Mittlerweile verzeichnet die Slush jährlich über 20.000 Besucher, von denen in diesem Jahr aufgrund der Pandemie zwar nur 8.000 teilnehmen dürfen – darunter jedoch rund 1.500 InvestorInnen und über hundert JournalistInnen!

Neben vielen Vernetzungsmöglichkeiten bietet die Slush auch mehrere Bühnen, auf denen inspirierende Beiträge und Diskussionen abgehalten werden.

Die Startup-Unit von Hamburg Invest unterstützt in diesem Jahr vier Hamburger Startups dabei, die Slush hautnah mitzuerleben. Den teilnehmenden Startups wird hierzu folgendes geboten:

  • Konferenztickets für 2 Personen je Startup
  • ein Reisekostenzuschuss von bis zu 1.000 Euro*
  • eintägige Standbeteiligung
  • Einbindung in Eigenveranstaltungen und Netzwerke der Startup-Unit Hamburg

Wenn ihr auf der Suche nach neuen internationalen Investoren, medialer Aufmerksamkeit, Mentoren oder Ideen seid und mit eurem Startup an der Slush teilnehmen möchtet, bewerbt euch bei uns!

Welche Voraussetzungen gelten für die Bewerbung?

  • Unternehmenssitz in Hamburg oder der Metropolregion Hamburg
  • ein begründetes unternehmerisches Interesse für die Teilnahme an der Slush

Was ist einzureichen?

Schreibt uns bis Sonntag, 17. Oktober 2021 in einem kurzen Text (max. 600 Zeichen, an startup-unit@hamburg-invest.com), warum gerade euer Startup an der internationalen Startup-Konferenz teilnehmen soll. Bitte fügt zudem aussagekräftige Informationen zu eurem Startup bei (z.B. Pitchdeck, Website-Link o.ä.).

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

  • fristgerechter Eingang
  • Falls mehr Bewerbungen eintreffen, als freie Plätze vorhanden sind: Bewertung anhand Reifegrad, Skalierbarkeit sowie internationaler Marktfähigkeit durch eine Expertenjury anhand der eingereichten Informationen.

Die vier ausgewählten Startups werden bis spätestens Freitag, 22. Oktober per E-Mail benachrichtigt.

Wir wünschen euch viel Erfolg!

 * Die Unterstützung beläuft sich auf einen Kooperationsbeitrag von bis zu 1.000 Euro pro Startup als Kostenerstattung. Dieser Beitrag darf ausschließlich für Reise- und Übernachtungskosten in direktem Zusammenhang mit der Slush 2021 in Helsinki eingesetzt werden. Die Verwendung ist der Startup-Unit von Hamburg Invest anhand entsprechender Belege nachzuweisen, anderenfalls entfällt der Anspruch auf Kostenerstattung. Die Buchung und Organisation der Reise erfolgt über die TeilnehmerInnen selbst. Die Startup-Unit unterstützt beim Match-Making im Vorfeld und vor Ort.