CES Unveiled in Amsterdam

Die Startup-Unit der Hamburg Invest nimmt euch mit zum Auftakt einer der weltweit größten Technologiemessen

CES Unveiled in Amsterdam

Die CES ist eines der einflussreichsten Technologie-Events der Welt - das Experimentierfeld für bahnbrechende Technologien und globale Innovationen. Hier machen die größten Marken der Welt Geschäfte, treffen auf neue PartnerInnen und die kreativsten InnovatorInnen betreten die Bühne. Die CES, die von der Consumer Technology Association (CTA) veranstaltet wird, zeigt alle Aspekte des Technologiesektors.

Die CES veranstaltet weltweit mehrere Unveiled-Veranstaltungen für Medien, FachbesucherInnen und AusstellerInnen, auf denen die neuesten Produkte und Trends im Vorfeld der CES in Las Vegas 2023 vorgestellt werden.

Die CES Unveiled-Veranstaltungsreihe bringt die wichtigsten Akteure der Technologiebranche zusammen, darunter innovative Technologieunternehmen aller Größen, einflussreiche Medien, Führungskräfte, wichtige EntscheidungsträgerInnen aus Politik und Verwaltung sowie prominente InfluencerInnen der Technologiebranche und setzt ihre Reise nach dem Auftakt in Paris in Amsterdam fort.

Unter dem Titel: Tech for a Better Tomorrow erwartet euch am 13.10.2022 von 09.30 Uhr – 17.00 Uhr ein spannendes Konferenzprogramm.

Die Startup-Unit der Hamburg Invest unterstützt in diesem Jahr vier Hamburger Startups dabei, die CES hautnah mitzuerleben. Als teilnehmendes Startup erhaltet ihr:

  • Zwei Ausstellerausweise pro Startup
  • Standbeteiligung
  • Einbindung in Eigenveranstaltungen und Netzwerke der Startup-Unit Hamburg

Wenn ihr auf der Suche nach neuen internationalen InvestorInnen, medialer Aufmerksamkeit, MentorInnen oder Ideen seid und mit eurem Startup an der CES Unveiled teilnehmen möchtet, bewerbt euch bei uns!

Welche Voraussetzungen gelten für die Bewerbung?

Unternehmenssitz in Hamburg oder der Metropolregion Hamburg

  • Alter des Startups min. 2 Jahre
  • Ein starker Product-Market-Fit des eigenen Produktes ist nachweislich vorhanden
  • Ein begründetes unternehmerisches Interesse für die Teilnahme an der CES

Was ist einzureichen?
Schreibt uns bis Sonntag, 02. Oktober 2022, in einem kurzen Text (max. 600 Zeichen) an startup-unit@hamburg-invest.com, warum gerade euer Startup an der internationalen Startup-Konferenz teilnehmen sollte. Bitte fügt zudem aussagekräftige Informationen zu eurem Startup bei (z.B. Pitchdeck, Website-Link o.ä.).
Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

  • fristgerechter Eingang
  • Falls mehr Bewerbungen eintreffen, als freie Plätze vorhanden sind, wird eine Bewertung der eingereichten Informationen anhand folgender Kriterien durch eine interne Expertenjury getroffen: Reifegrad, Skalierbarkeit sowie internationale Marktfähigkeit des Startups.

Die vier ausgewählten Startups werden bis spätestens Freitag, 07. Oktober, per E-Mail benachrichtigt.

Wir wünschen Euch viel Erfolg!
* Die Buchung und Organisation der Reise erfolgt über die TeilnehmerInnen selbst.